Freitag, 11. Juli 2014

Surface Pro 3 günstiger und schon im Juni geliefert bekommen - so gehts

Das Surface Pro 3 ist das mit grosser Spannung erwartete neue Windows Tablet von Microsoft, das den Laptop ersetzen kann und mit eindrücklichen Specs aufwartet. Leider erscheint es in Europa erst Ende August - Fans des Gerätes müssen somit bis September warten. Aber - nicht unbedingt! Wir haben ein Exemplar in den USA bestellt und zeigen hier auch allen anderen interessierten, wie's geht:


  • Als erstes braucht man eine Weiterleitungsadresse in den USA. Diese sind heutzutage einfach und kostenlos zu erhalten. Man erstellt dort ein Konto und bekommt eine Adresse in den USA. Dorthin lässt man sein Surface Pro 3 liefern. Beispiele für solche Provider sind:

    Shipito.com - Diesen haben wir verwendet und können ihn gut empfehlen
    Myus.com - Eine der bekanntesten und ältesten Provider, sehr weit verbreitet
  • Hat man seine Lieferadresse, geht es weiter zur Bestellung des Surface Pro 3. Am einfachsten und besten macht man dies direkt bei Microsoft USA - also hier:
    www.microsoftstore.com

    Falls der Link zu Microsoft Schweiz oder Deutschland führen sollte, muss man ggf. ganz unten auf der MS-Site Land und Sprache wechseln und dann den obigen Link nochmals versuchen. Man kann nun das Surface Pro 3 ganz normal bestellen und dann bei der Lieferadresse die entsprechende Weiterleitungsadresse angeben. Microsoft versendet in den USA kostenlos, somit entstehen zu diesem Zeitpunkt keine weiteren Kosten. Achtung: Momentan sind nur die Core i5 Varianten direkt lieferbar.
  • Sobald Microsoft das Surface Pro 3 verschickt hat, werdet ihr eine e-mail erhalten. Eine weitere e-mail werdet ihr erhalten, sobald das Tablet bei eurem "Briefkasten" eingegangen ist. Im unserem Fall haben wir von Shipito.com sogar ein Foto unseres Pakets erhalten. Dann wählt ihr die gewünschte Versandart zu eurer Heimadresse. Bei Shipito werden direkt die Kosten genau eures Paketes angezeigt sowie, wie lange es dauern würde. In unserem Fall waren der Versand mit TNT oder DHL Express die besten Angebote bzgl. Preis und Leistung. Wir haben somit noch gut 50 USD Dollar bezahlt für die Lieferung in 4 - 6 Tagen und inkl. der Versicherung. Somit müsste das Surface Pro gegen Ende der Woche bei uns eintreffen :-)
  • Hier noch der Ueberblick über die Kosten:
    Surface Pro 3: USD 999.-- (in unserem Fall das Core i5 128 GB Modell)
    Shipping USA -> Schweiz: 54 USD
    Einfuhr Schweiz: Der Zoll wird noch die Mehrwehrtsteuer verrechnen, also 8% plus eine Handlinggebühr: ca. 85 CHF.--
    Macht total: CHF 1032.--
    Zum Vergleich: Das gleiche Tablet wird im September in der Schweiz CHF 1129.-- kosten!
    Für Interessenten  aus Deutschland oder Oesterreich funktioniert es genau gleich, dort fallen einfach andere Zollgebühren an (höhere Mehrwertsteuer)
  • Tipp für fortgeschrittene "Importeure": Die Wahl der Adresse in den USA ist wichtig für die Preisoptimierung. Je nach gewählter Lieferadresse fallen noch Sales Tax (ähnlich unserer MWST) an, die je nach Bundesstaat unterschiedlich hoch ist. Wer das Optimum rausholen will, wählt die Adresse in Oregon aus, dort gibt es KEINE Sales Tax. Shipito hat diese Adresse im Angebot; sie kostet zwar eine Gebühr von USD 10.--, dies lohnt sich aber um ein x-faches.

Fragen? Habt ihr euer Surface Pro 3 schon bestellt wie wir? Dann los :-)

Links:

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Anleitung. Leider funktioniert dies bei mir nicht, da meine Kreditkarte auf eine CH Adresse läuft sowie ich ein CH Paypal Konto habe. Der Store akzeptiert keine "ausländischen" Rechnungsadressen. Wie habt ihr das gemacht?

Plus+ hat gesagt…

Hi,
die Rechnungsadresse muss ebenfalls auf die US-Adresse lauten, also gleich wie die Lieferadresse. Es kann sein, dass Dein Kreditkarten-Herausgeber bei dir nachfragen wird, ob diese Transaktion in Ordnung ist. Bei häufiger Verwendung der USA-Adresse habe ich auch schon gehört, dass die Adresse der Kreditkarten-Firma gemeldet wurde als 2. Adresse. Es müsste aber definitiv auch so funktionieren, dies wurde schon mehrfach gemacht und bestätigt.

Anonym hat gesagt…

Habt ihr www.planetexpress.com versucht? Ich kann sie empfehlen. :)

Kommentar veröffentlichen