Donnerstag, 18. August 2011

HP kündigt neues Touchpad mit 64GB und 1.5 Ghz Prozessor an

Kaum ist das HP Touchpad auf dem Markt, hat HP bereits ein neues Touchpad-Modell angekündigt. Die bislang bekannten Aenderungen gegenüber dem ersten Modell sind:
  • Ausführung in Weiß (Hochglanz)
  • 64 GB interner Speicher
  • 1,5 GHz Qualcomm Snapdragon Dual-core APQ8060-Prozessor
Quelle: HP Deutschland

Update 19.08.2011: HP hat an einer Pressekonferenz bekannt gegeben, dass die WebOS-Geräte eingestellt werden sollen, somit auch die HP Touchpads. Offenbar erwägt der Computerriese den Verkauf der gesamten PC/Notebook/Mobile Firmensparte, wie es einst IBM vorgemacht hat. WebOS könnte bei HP weiterleben, aber nicht mehr in mobilen Endgeräten. Kaum zu fassen - HP hatte hatte erst vor gut einem Jahr die Firma Palm inkl. den WebOS-Geräten für über eine Milliarde Dollar gekauft.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen